Ein Wort vorab:
Zur Zeit spitzt sich die Corona-Lage allenthalben wieder zu, so auch in Bremen. Bislang sind mir keine neuen Empfehlungen oder Anweisungen zur Kirchenmusik (aktueller Stand: s. unten) bekannt, aber es ist nicht auszuschließen, dass wir in Zununft wieder mit Einschränkungen unserer Arbeit werden leben müssen. Bis dahin machen wir aber erst mal wie gehabt weiter.

Dennoch: die Proben sind keine Pflichtveranstaltungen! Jede/jeder möge bitte für sich selbst entscheiden, ob sie/er an den Proben und Einsätzen teilnehmen möchte, oder ob ihr/ihm das Risiko zu groß erscheint. Ein Druck, sich zu rechtfertigen, besteht nicht (aber für eine entsprechende Info vorab wären Claudia und ich dankbar)!


nächste Probe am

28.10.20

in Mahndorf

Dieser Mittwoch steht im Wesentlichen im Zeichen des Einsatzes am 31.10. in Hemelingen, deshalb wird die Probe von mir geleitet werden. Wenn nach den Stücken für Samstag noch Zeit bleibt, kommen sicher auch noch mal ein oder zwei unserer "Langzeit-Projekte" auf das Pult ;-) ...

Bitte bringt die folgende Literatur mit:
Vorspiele für Bläser
BKU 2020
Bläserheft f. KiTa IV (grün)
Musik aus Skandinavien (Rh. BlH. 2009)
Bläserheft 2018
Choralbuch

Bis Mittwoch :-)
Joachim


Corona holt grade wieder mächtig Schwung, und deshalb gelten nach wie vor:
- der Hinweis für Kirchenmusiker der BEK ("2020-07-08_KM-Empfehlungen im Rahmen von Corona-Verordnung Nr.10")
- und natürlich unser Hygienekonzept.
Das sollten wir zwar pragmatisch angehen, aber nicht auf die leichte Schulter nehmen!

(Anmerkung: die obigen Links liegen an einer anderen (fremden) Internetadresse. Wenn Euer Browser deshalb eine Warnung ausgibt, könnt Ihr diese ignorieren.)

JW / 27.10.2020