Nächstes Online-Meeting (via Zoom):
am 19.05.2021 um 19:30
(der Link vom 24.02. soll noch gültig sein, wer ihn nicht mehr hat, melde sich bitte bei mir oder bei Christoph)

Information über die aktuelle Situation bezüglich unserer Arbeit:

 Update 30.04.2021:
Die musikalische Gratulation an die Konfirmandinnen und Konfirmanden am vergangenen Sonntag war eine gelungene Sache. Das Wetter war gut, die Zuhörer haben sich gefreut und wir haben uns (fast) alle einmal wieder gesehen.
Und wir haben wohl auch Glück mit dem Termin gehabt: nur einen Tag später kam von der BEK und kurz darauf auch vom Posaunenwerk eine Email mit Hinweisen darauf, wie sich die "Corona-Notbremse" auf unsere Arbeit auswirkt. Wichtigste Auswirkung ist:
Musikalische Outdoor-Einsätze von Chören und Posaunenchören in Gottesdiensten und Andachten sind untersagt.
Das gilt, bis die Inzidenz in der Stadt Bremen wirder stabil unter 100 liegt (laut RKI). Hoffen wir, dass dies nicht allzu ferner Zukunft der Fall ist!
Ob unser geplanter Einsatz am 17.05. bei den "Gottesspuren" davon betroffen ist, wird sich in ca. 2 Wochen zeigen ...

 Update 22.04.2021:
Das gestrige Zoom-Meeting war wieder ein schöne Veranstaltung! Es tut gut, mal wieder die bekannten und geschätzten Gesichter wieder zu sehen! Wir haben aber auch thematisch gearbeitet (ein "Protokoll" ist auch per Email verteilt worden):
1) am Sonntag, den 25.04. treffen wir uns um 10:30 blasfertig vor der Kirche, das Programm wurde per Email verteilt.
2) ebenfalls am Sonntag werden neue Noten verteilt: das "Bläserheft f. KiTa VI" und die "Bläsermusik 2021". Hoffen wir, dass wir bald daraus gemeinsam üben und spielen dürfen!
3) die Andachtreihe "Gottesspuren" beginnt am 03.05., der Posaunenchor ist angefragt worden, ob wir einige der Andachten musikalisch begleiten wollen/können. Wir haben uns für den Anfang auf den 17.05. / 18:00 im "Auguste-Bosse-Park" geeinigt. Details dazu werden rechtzeitig verteilt.
4) Im Terminplan und bei Doodle gibt es neue Einträge - bitte ansehen und Votum eintragen.
Das nächste Zoom-Meeting ist für den 05.05. geplant.

Update 09.04.2021:
Eigentlich bräuchte es gar kein Update, aber trotzdem kommt hier eines - schon um zu zeigen, dass wir noch da sind ...
Bei dem Zoom-Treffen vor zwei Tagen wurden zwei Dinge verabredet:
1) das nächste Treffen findet am 21.04. / 19:30 wie gewohnt statt;
2) um die Bereitschaft für den 25.04. nicht verpuffen zu lassen, wollen wir die Konf.-Gemeinde nach dem Gottesdienst vor der Kirche mit Musik empfangen. Ich habe Pastor Sarod entsprechend informiert und nach Lieblingsstücken der Konfis gefragt. Details dazu gibt es zeitnah ...

Update 22.03.2021:
Unser Freiluft-Einsatz am vergangenen Samstag bei dem "Haus Odem" ist, wie ich meine, gut gelungen. Wir waren ein schönes Doppelquartett, und Beate hat uns darüber hinaus moralisch unterstützt. Die (trotz der kühlen Witterung) erstaunlich zahlreichen Zuhörer haben es uns mit Applaus gedankt. Solch einen Einsatz werden wir sicher wiederholen.
Leider sind sowohl die Heimstiftung (Diedrich-Wilkens-Str.) und AWO (Hermann-Osterloh-Str.) bei entsprechenden Anfragen dutlich zurückhaltender.

Es sind zwei neue Terminanfragen bei mir eingegangen:
18.07.21 / 10:30 / Hemelingen - Verabschiedung von Ilse Lutomski, Kiek van der Laan-Fischer
03.10.21 / ??.?? / Stackkamp - Erntedankfest
Die Einführung von Anne-Kathrin ist auf den 11.07. verschoben worden.
Unser Terminplan und auch Doodle sind "auf Stand".

 


Die folgenden Dokumente geben Hinweise für unsere Arbeit:
- Email des Posaunenwartes ("2021-04-24.Posaunenwerk.aktuelle Informationen.pdf")
- und natürlich unser Hygienekonzept.
Das sollten wir zwar pragmatisch angehen, aber nicht auf die leichte Schulter nehmen!
(Anmerkung: die obigen Links liegen an einer anderen (fremden) Internetadresse. Wenn Euer Browser deshalb eine Warnung ausgibt, könnt Ihr diese ignorieren.)



Lasst uns verantwortungsvoll handeln und aufeinander aufpassen!

Joachim

JW / 01.05.2021